Seminar

Certified Professional for Usability & User Experience (CPUX-F)

Unser international anerkanntes Zertifikats-Seminar „CPUX-F Certified Professional for Usability and User Experience” vermittelt Ihnen das wesentliche Wissen für die fundierte Tätigkeit als User Experience Designer und Usability Engineer, um nutzerzentrierte Produkte und Services zu entwickeln.
Logo UXQB Recognized Training Provider

Seminarinhalte

Unser Seminar orientiert sich maßgeblich an dem Lehrplan des UXQB® und schließt mit der Zertifikatsprüfung zum UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience – Foundation Level (CPUX-F) ab.

Sie erlernen praxisorientiert die Konzepte, Methoden und Vorgehensweisen eines User Experience Designers und Usability Engineers. Zusätzlich wird es durch Konzepte und Methoden ergänzt, die sich in der praktischen Anwendung bewährt haben.

Im Detail werden die folgenden Themenfelder behandelt:
  • User Experience und Usability-Prinzipien & Richtlinien
  • Usability-Normen ISO 9241-11, -110 und -210
  • Verstehen und Spezifizieren des Nutzungskontextes
  • Spezifizieren der Nutzungsanforderungen
  • Spezifizieren der Interaktion
  • Grundsätze der Informationsdarstellung und Benutzerführung
  • Usability-Evaluation und Testing
  • Inspektionen und Benutzerbefragungen
  • Prozessmanagement und Verwendung von Methoden

Termine

20.–22.07.2017
Vöhlinschloss Illertissen, Bayern

Zertifizierung offiziell anerkannt durch

Highlights

⟶  Anerkannte Qualitätsstandards und Methoden
⟶  Praxisnah und verständlich erklärt
⟶  Zertifizierter, erfahrener Referent
⟶ Kleine Gruppen in angenehmer Atmosphäre
⟶  International anerkanntes Zertifikat
Zielgruppe
Das vermittelte Wissen kann brachenübergreifend und von verschiedenen Teammitgliedern eingesetzt werden. Wir empfehlen unser Seminar für Praktiker aus den Bereichen Konzeption, Design, Umsetzung und Management, die interaktive Produkte für ihre Kunden entwickeln.
Dozent
Das Seminar wird von Prof. Danny Franzreb gehalten, der selbst UXBQ® und Fraunhofer zertifizierter Spezialist für User Experience und Usability Engineering ist. Hier erfahren Sie mehr über Prof. Franzreb und das Human Centered Design Institut.
Dauer
Unser Seminar dauert drei Tage und schließt mit einer externen Zertifikatsprüfung durch das UXQB ab:

1. Tag 9:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17 Uhr
2. Tag 9:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17 Uhr
3. Tag 9:30 - 12:30 Uhr und 14:00 - 16 Uhr
Am 3. Tag folgt von 16:00 - 17:15 Uhr die Prüfung
Kosten
Das Seminar kostet für Frühbucher bis 8 Wochen vor Seminarbeginn EUR 1.490, der Normalpreis beträgt EUR 1.690 zzgl. MwSt. ohne Prüfung.
Die Prüfungsgebühr beträgt zusätzlich EUR 300 zzgl. MwSt. (EUR 240 zzgl. MwSt. für Mitglieder der German UPA).
UXQB® zertifiziert
Wir sind anerkannter Trainingsanbieter des International Usability and User Experience Qualification Board (UXQB®). So garantieren wir die hohe Qualität unserer Seminarinhalte und ermöglichen Ihnen gleichzeitig eine international anerkannte Zertifizierung direkt im Anschluss an das Seminar.
Enthaltene Leistungen
• Zertifikat des HCDI über die Teilnahme 
• Hochwertige Schulungsunterlagen
• Templates für die tägliche Arbeit
• Mittagessen, Getränke, Obst und Snacks
• Einzel- und Gruppenübungen
• Austausch und Diskussion mit anderen Seminarteilnehmern und Dozenten
• Alumni-Gruppe zum weiteren Austausch

Ort

Das Seminar findet in den Räumen des Vöhlinschloss Illertissen statt:

Vöhlinschloss
Schlossallee 25
89257 Illertissen

Übernachtung
Wir können das Hotel am Schloss empfehlen. Weitere Unterkünfte in unmittelbarer Umgebung finden Sie auf der Website des Vöhlinschlosses.
»Unser Team konnte methodisch viel für unsere Projekte lernen. Ich würde das Seminar jederzeit weiterempfehlen!«
– Harry Seifert, Leiter Kreation, SinnerSchrader Frankfurt

Unsere Dozenten sind zertifiziert von